Wir haben offene Stellen

Unser Aromapflege Tipp August:

Einführung: Nach ein paar kühleren Tagen, steigen die Temperaturen wieder und der Sommer gibt sein Comeback.

Hydrolate sind vielseitig verwendbar, im Kosmetikbereich wie auch zur Hautpflege.

Zur Erfrischung an heissen Tagen hilft ein Hydrolat, auch Blüten oder Pflanzenwasser genannt. Ein Hydrolat entsteht als Nebenprodukt bei der Destillation von Duft oder Heilpflanzen aus denen ätherische Öle gewonnen werden.

Unser Tipp heute, gilt aber vor allem der Erholung an heissen Tagen.

Ein paar Sprühstösse Orangen, Rosen oder Pfefferminzhydrolat auf Gesicht, Hals oder Arme gesprüht verhilft zur Abkühlung. Wenn das Hydrolat im Kühlschrank aufbewahrt wird, ist der Effekt noch intensiver. Probieren Sie es aus!